Produkt- und Projektingenieur/in

Als qualifizierter Produkt- und Projektingenieur planen, realisieren und leiten Sie komplexe Projekte. Sie arbeiten an der Schnittstelle von Entwicklung, Management und Anwendung. Diese Zusatzqualifikation zum Produkt- und Projektingenieur können Sie optional in Buchs absolvieren. Sie besuchen die Wahlmodule während dem zweiten und dritten Studienjahr im Vollzeitstudium. Falls Sie berufsbegleitend studieren, im dritten und vierten Jahr.

Innovationszyklen werden von Jahr zu Jahr kürzer, Technologien immer komplexer. Das Entwickeln von technischen Produkten und Prozessen ist heute eine Herausforderung, die oft nur interdisziplinäre Teams in aufwendigen Projekten meistern können.

Studieninhalte

  • Projektmanagement, Systems Engineering, Beschaffungs- und Kooperationsmanagement, Technologiemanagement
  • Produktentwicklung: Innovationsprozess, Kosten und Profitabilität, Qualitätsmanagement und Produkthaftung, Sortiments- und Konfigurationsgestaltung
  • Preis- und Angebotsgestaltung
  • Produktdesign und Ergonomie