Systemtechnik-Projekt 2020

Systemtechnik-Projekt Publikumspräsentation 2020

Hier live schauen!


Aufgabenstellung Systemtechnik-Projekt 2020

  • Roboter schrauben sich den Fluchtweg frei

Roboter R1 und Roboter R2 sind in einem Gebäude eingesperrt. Eine Zugbrücke führt in die Freiheit. In der Mitte des Gebäudes befindet sich ein Verriegelungsmechanismus. Im Gebäude befinden sich zwei Schrauben und zwei Muttern. Fixiert man den Verriegelungsmechanismus mit einer Schraubverbindung, so fällt die Zugbrücke herunter und die Roboter sind frei. Die Roboter haben 3 Minuten Zeit, sich zu befreien.

Roboter

Die Roboter dürfen beim Start nicht grösser als 160x160x160 mm sein, dürfen aber während des Spiels Grösse und Form ändern. Das Maximalgewicht ist auf 3 kg beschränkt.

Start

Die Startpositionen der beiden Roboter werden durch die Teams festgelegt. Die Schrauben, Muttern und die Schraubverbindung werden erst montiert, wenn die Roboter bereits auf dem Startpunkt stehen. Der Start wird durch ein WLan-Signal ausgelöst.

Ende

Das Spiel dauert maximal 3 Minuten. Die Aufgabe ist erfüllt, wenn sich beide Roboter im Ziel befinden.