Herzlich Willkommen auf der Seite von Team04

Um die diesjährige Aufgabe des NTB’s für das Systemtechnikprojekt 2019 zu bewältigen, hat sich unser 11-köpfiges Team zusammengesetzt und den Roboter Robi Bryant entwickelt.

Dieser ist wie folgt aufgebaut:

Es wurde sich für eine zylindrische Bauform entschieden, damit der Roboter an jeder Stelle des Spielfelds drehen kann. Für die Fortbewegung besitzt der Roboter ein Vierpunktefahrwerk, welches aus zwei Auflagepunkten, sowie zwei angetriebenen Rädern besteht. Der Wurfmechanismus ist von einer Tennisballmaschine inspiriert worden. Beim «Werfen» wird der Ball durch zwei rotierende Räder beschleunigt und so unter einem fixierten Winkel in Richtung Mitspieler/Korb geworfen. Vom Mitspieler zugespielte Bälle werden mit einem Trichter gefangen.