Roberto

Unser Roboter namens Roberto besteht aus drei Teilsystemen: Dem Wurfsystem, dem Fangsystem und dem Fahrsystem. Alle drei Teilsysteme wurden von uns als Team entworfen und umgesetzt.

Fahrsystem

Das Fahrsystem besteht aus zwei angetriebenen Rädern, welche zueinander ausgerichtet sind, sowie zwei Kugelrollen, die als zusätzliche Auflage dienen. Die Drehachse des Roboters wurde in die Mitte gelegt damit sich der Roboter optimal drehen kann.

Wurfsystem

Das Wurfsystem ist nach dem Katapultprinzip aufgebaut. Eine Feder wird durch einen Linearaktor gespannt und von einem Permanentmagneten festgehalten. Der Wurf wird durch einen Stromimpuls ausgelöst. Dieser entmagnetisiert den Permanentmagneten und durch die vorgespannte Feder wird der Ball schwungvoll geworfen.


Fangsystem

Das Fangsystem ist dreiteilig aufgebaut. Der wichtigste Teil ist der feste, 3D-gedruckte Trichter. Dieser ist auf speziell dämpfendem Schaumstoff gelagert. Als Zusatz werden bei Spielbeginn zwei seitliche Fangwände mit Hilfe von Federkraft ausgefahren. Diese werden wie das Katapult mit Permanentmagneten unten gehalten und durch einen Stromimpuls entmagnetisiert.