Masterstudiengänge an der NTB

Meistern Sie Ihre Zukunft

Ob konsekutiv oder exekutiv, die Masterstudiengänge an der NTB vermitteln zusätzliches vertieftes und spezialisiertes Wissen. Sie können frühestens nach einer Studienleistung von anderthalb Jahren abgeschlossen werden. Die Zulassung zum Fachhochschulstudium auf der Masterstufe setzt ein Bachelor-Diplom oder einen gleichwertigen Hochschulabschluss voraus. Mit einem Masterdiplom öffnen Sie sich zahlreiche Türen und schaffen vielfältige Möglichkeiten, sich beruflich und persönlich zu entwickeln.

News

NTB entwickelt das dynamische Energiekonzept der ersten batteriebetriebenen Seilbahn der Welt in Frümsen

Mehr lesen

Am 11.01.2018 trafen sich zum dritten Mal rund 200 Branchenleader in Zürich-Rüschlikon zum Thema "Digitalisierung und Industrie 4.0". Der...

Mehr lesen

Veranstaltungen

Kompensation und Korrektur von Time of Flight Sensoren

Mehr lesen

Nutzen und Wirkung von Systemtechnik stehen im Zentrum des NTB Technologietags 2018. Im Rahmen hochkarätig besetzter Plenarvorträge wird die...

Mehr lesen

Wie viele Laser brauch der Mensch? Herstellung und Anwendungen von AlGaAs

Mehr lesen

Wireless Charging für Elektrofahrzeuge

Mehr lesen

Seit dem 1. Januar 2018 ersetzt Innosuisse als Schweizerische Agentur für Innovationsförderung die bisherige Kommission für Technologie und Innovation...

Mehr lesen

Prüfung optischer Oberflächen: Neu gedacht und auf Knopfdruck

Mehr lesen

Das grösste Elektroauto der Welt mit 58 Tonnen Leergewicht und 65 Tonnen Zuladung wurde am 20. April von in Anwesenheit zahlreicher Vertreter aus...

Mehr lesen

Die Firma KEMARO GmbH mit Sitz im thurgauischen Eschlikon wurde von drei Ostschweizer Ingenieuren im August 2016 gegründet. Mit ihrem ersten...

Mehr lesen

Dienstag, 17. April 2018 und Dienstag, 2. Oktober 2018

Praxis-Seminar "Reinheit und Verhalten in Reinräumen der technischen Produktion". Für...

Mehr lesen

NTB entwickelt das dynamische Energiekonzept der ersten batteriebetriebenen Seilbahn der Welt in Frümsen

Mehr lesen