Wassergekühlte Batterie

Bei hoch belasteten Batterien wird eine gute und möglichst homogene Kühlung der Batteriezellen gefordert. Mit speziellen Profilen wurde eine direkte Wasserkühlung auf Pouch Zellen (Coffee Bag Zellen) realisiert. Damit können Temperaturunterschiede unter 5 Grad eingehalten werden. Die Module sind stehend oder liegend eingebaut. Die Batterien besitzen eine Kapazität von 8 bzw. 16 kWh.

Weitere Informationen

Datum 04.08.2016
Kategorien Mess- und Prüftechnik ,
Energie
Institute EMS
Projektleiter Prof. Dr. Maximilian Stöck