Medizinroboter Neurologischer Gangtrainer

Die NTB entwickelte zusammen mit der ZHdK, der ZHaW und der ABILITY Switzerland AG einen Gangtrainer, der die Interaktion zwischen Mensch und Maschine im neurologischen Gangtraining revolutioniert. Es wurde eine Maschine gebaut, die versteht, was der Patient kann und die als interaktiver Lehrer geschickt auf die Fähigkeiten des Patienten reagiert. Das Produkt Lyra setzt die Aktivität des Patienten ins Zentrum des Trainings und bringt ihn so schneller wieder auf die eigenen Beine.

Ansätze zum erfolgreichen Erlernen einer neuen Bewegung:

  • Häufige Repetition der Bewegung
  • Motivation des Lernenden
  • Aktives Lernen fördern
  • Patientenspezifische Interaktion
  • Maschine informiert den Patienten über seinen Leistungszustand
  • individuell veränderlicher und überprüfter Bewegungsablauf

Weitere Informationen

Datum 08.08.2016
Kategorien Automatisierung / Robotik
Institute EMS
Projektleiter Prof. Einar Nielsen