Dipl. Phys. Jakob Birkhölzer

Jakob Birkhölzer

Kompetenzen

  • Materialien
  • Beschichtungsverfahren (Optik u. Mikrotechnik)
  • Packaging u. Wärmemanagement
  • Röntgenbeugungsanalyse
+41 81 755 34 60
E-Mail

Herr Birkhölzer schloss sein Studium an der RWTH Aachen (D) 1994 als Diplom-Physiker ab. Schwerpunkte waren Lasertechnik, Festkörperphysik und Werkstoffkunde. Nach seiner Diplomarbeit über Spannungsermittlung mit Röntgenbeugung an PVD-Schichten bearbeitete er am Institut für Werkstoffkunde der RWTH Projekte der DFG aus diesem Bereich. Seit 2000 gehört er zum Institut MNT. Sein Interesse gilt den Materialien und Beschichtungsverfahren der Optik und Mikrotechnik sowie dem Packaging und Wärmemanagement von Baugruppen. Seine Erfahrung in der Röntgenbeugungsanalyse bringt er in interne Projekte sowie externe Analyseaufträge ein. Mit Fachwissen aus seinem Hobby, der Fotografie, unterstützt er die Dokumentation von Mikrosystemen.

Institut

MNT

Das Institut für Mikro- und Nanotechnologie betreibt angewandte Forschung und Entwicklung gemeinsam mit und für unsere industriellen Partner und anderen Forschungsinstitutionen. Unsere Kompetenzen decken einen sehr breiten Bereich der Mikrotechnik und  weiterer Ingenieurdisziplinen ab.

Downloads