«UNTER TAG – KULTURGUT DER ZUKUNFT»

«UNTER TAG – KULTURGUT DER ZUKUNFT» bringt Künstlerinnen und Künstler einerseits und zukunftsorientierte Technologie sowie den archaischen Ort im Berg mit seiner jahrhundertealten Eisenerzgewinnung andererseits zusammen. Mit ESPROS Photonics AG besteht in Sargans ein Unternehmen, das in der Sensortechnologie wegweisend ist und dessen Produkte Teil unseres künftigen Kulturguts werden könnten. Die vor mehr als zehn Jahren aus dem Gonzen geschlagene Kaverne war als neue Produktionsstätte für Halbleiter gedacht, konnte bislang aber kaum genutzt werden. Nun darf vorübergehend der Kulturraum S4 hier Halt machen – Kunst zieht transdisziplinär in die Kaverne ein.

Für die Künstlerin Ilona Ruegg hat das Institut für Entwicklung Mechatronischer Systeme EMS der NTB die Antriebe für die Bewegung von zwei Autos realisiert.

Downloads

Kontakt

Prof. Einar Nielsen

Prof. Einar Nielsen
Dozent für Automation, Robotik und Systemtechnik

+41 81 755 33 94
E-Mail