Dipl. El. Ing. HTL /NDS Urs Lippuner

Urs Lippuner

Kompetenzen

  • Mikrotechnische Systeme
  • Elektronik im Bereich Mikro- Sensorik und Aktorik
  • Ausbildung Physiklaboranten Lernende
+41 81 755 34 62
E-Mail

Nach der Ausbildung zum Dipl. Elektro-Ingenieur an der Interstaatlichen Hochschule für Technik NTB (1987) absolvierte Herr Lippuner verschiedene Nachdiplomstudiengänge: Dipl. Software-Ingenieur an der Ingenieurschule St. Gallen (1993), Mikrosystemtechnik an der NTB (1999), Dipl. Wirtschaftsingenieur an der Fachhochschule Liechtenstein (2002). Berufserfahrungen in der Schaltungsentwicklung für die Messtechnik hat Herr Lippuner von 1987 bis 1993 in der Entwicklung von Weberei-Vorbereitungssystemen und von 1993-1996 mit Überwachungssystemen für Turbinen gesammelt. Seit 1996 arbeitet er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mikro- und Nanotechnologie mit Schwerpunkt Mikrosysteme, Packaging und Entwicklung elektronischer Messschaltungen, zudem leitet Herr Lippuner Workshops über Mikrosysteme und ist Ausbildungsverantwortlicher für die zurzeit vier Physiklaboranten, welche ihre Lehre am MNT durchlaufen.

Institut

MNT

Das Institut für Mikro- und Nanotechnologie betreibt angewandte Forschung und Entwicklung gemeinsam mit und für unsere industriellen Partner und anderen Forschungsinstitutionen. Unsere Kompetenzen decken einen sehr breiten Bereich der Mikrotechnik und  weiterer Ingenieurdisziplinen ab.

Downloads