Clemens Alois Mathis, BSc. FHO

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Institut für Energiesysteme (Leistungselektronik)
Clemens Alois Mathis

Kompetenzen

  • Leistungselektronikentwicklung
  • Elektrische/Thermische Schaltungssimulationen
  • Certified Interconnect Designer CID (Altium Designer)
+41 81 755 33 93
E-Mail
  • Seit Okt. 2011 Wissenschaftlicher Mitarbeiter NTB
  • Sept. 2008 - Sept. 2011 BSc FHO in Systemtechnik mit Schwerpunkt Elektronik und Regelungstechnik

Publikationen

J. Marquart, F. Kyburz, C. Mathis and K. Schenk, "FEA assisted design and optimization for a highly efficient 22 kW inductive charging system for electric vehicles with large air gap and output voltage variation," 2017 IEEE Applied Power Electronics Conference and Exposition (APEC), Tampa, FL, 2017, pp. 3640-3647.

Institut

IES

Der Zusammenhang zwischen Energieverbrauch und schädlichen Treibhausgasen ist den meisten Menschen bewusst, doch wissen Sie auch, dass Energiesparen Spass macht und Geld spart? Eine rasch zunehmende Zahl von regionalen Fachbetrieben ist bereits sehr erfolgreich in der Energiebranche tätig. Erneuerbare Energien bergen einen doppelten Gewinn: Einerseits werden die knapper werdenden Ressourcen geschont und andererseits werden qualifizierte Arbeitsplätze gesichert. Wir vom Institut für Energiesysteme IES sind durch unsere Forschungskompetenz der ideale Partner für den Aufbau neuer Betätigungsfelder und die Optimierung bestehender Prozesse.

Downloads