Kunststoffe und Klebstoffe (Polymerics)

Polymere sind vielseitige und leistungsfähige Werkstoffe, die viele anspruchsvolle Anwendungen und Produkte erst ermöglichen. Dadurch sind sie die Basis für innovative Technologien beispielsweise in der Mikrotechnik, Elektronik, Medizintechnik oder Mobilität. Kunststoffe und Klebstoffe werden für die jeweilige Anwendung im Blick auf ihre technischen, chemischen und physikalischen Eigenschaften massgeschneidert. Die Kenntnis dieser Eigenschaften innerhalb des Lebenszyklus, von der Verarbeitung über die praktische Verwendung bis hin zur Wiederverwertung, hilft dabei Polymere erfolgreich einzusetzen.

Was wir Ihnen bieten

  • Dienstleistungen und Troubleshooting rund um Polymere
    Wir helfen Ihnen, die chemischen, physikalischen und prozesstechnisch bedingten Eigenschaften von Polymerwerkstoffen zu verstehen und führen für Sie Schadenfalluntersuchungen und Gutachten durch.
  • Chemische und physikalische Polymeranalytik
    Professionelle Prüfungen und Analysen rund um Polymere mit Thermoanalysen, Spektrometrie, Mikroskopie, Leitfähigkeitsmessungen sowie rheologischen und mechanischen Analyseverfahren.
  • Funktionalisierung und Nanokomposite
    Wir entwickeln und modifizieren für Ihre spezielle Anwendung massgeschneiderte funktionale Polymere und Klebstoffe und verbessern beispielsweise die thermische und elektrische Leitfähigkeit.
  • Lebensdaueruntersuchung und -optimierung
    Wir untersuchen den Lebenszyklus Ihres Produkts und helfen mit praxisorientierten Testverfahren die Lebensdauer abzuschätzen und ggf. durch Materialoptimierungen zu verbessern.
  • Polymere als Werkstoffe für Zukunftstechnologien
    Bauen Sie auf unsere Expertise beim Klebstoff- und Polymereinsatz in der Mikrosystemtechnik und Sensorik, in der Medizintechnik und in der Energie- und Umwelttechnik.

Für die Bearbeitung dieser Aufgaben steht dem Polymerics-Team eine umfangreiche Infrastruktur zur Verfügung.