Institut für Computational Engineering ICE

Das Institut für Computational Engineering sieht seine Aufgabe darin, anspruchsvollen Herausforderungen in Technik und Wirtschaft mit modernen Verfahren aus der angewandten Mathematik zu begegnen. Wir wenden numerische Modellierung und Simulation, Methoden aus der Datenanalyse und Statistik sowie Optimierungsalgorithmen an, verbessern die Verfahren durch innovative Anstösse für konkrete Problemstellungen und machen sie so nutzbar für unsere Partner aus Industrie und Wirtschaft. Wir pflegen ein enges Netzwerk mit universitären Hochschulen, um die aktuellen Resultate aus der Forschung für real-life Probleme anwendbar zu machen.

Mathematiker, Physiker und Ingenieure arbeiten gemeinsam mit Ihnen an der Lösung Ihrer Aufgaben. Lernen Sie uns kennen. Erste Einblicke gewinnen Sie auf unseren Web-Seiten.

Kompetenzen

  • Numerische Modellierung und Simulation
  • Datenanalyse und Statistik
  • Optimierung

NEWS/VERANSTALTUNGEN

Im Zeitalter der Digitalisierung steht eine Ressource im Übermass zur Verfügung: Daten. Data Analytics bezeichnet die Disziplin, aus unstrukturierten...

Mehr lesen

Im Zeitalter der Digitalisierung steht eine Ressource im Übermass zur Verfügung: Daten. Data Analytics bezeichnet die Disziplin, aus unstrukturierten...

Mehr lesen

Die geforderte CO2-Reduktion zwingt die Automobilhersteller, immer leichter zu bauen. Dadurch kommen immer mehr hochfeste Stähle zum Einsatz, deren...

Mehr lesen

Die Hoch- und Ultrapräzisionsdrehbearbeitung von Werkstücken besteht aus mehreren Prozessschritten von der Planung über die Bearbeitung und Vermessung...

Mehr lesen

Ziel des durch die Innosuisse mitfinanzierten Projekts Pop Up City ist die Beurteilung, inwieweit Pop Up Shops als Instrument nachhaltiger...

Mehr lesen