Workshop design of experiments

Kurs-Nr. ICE_195029

  • Stehen Sie manchmal vor einer Lawine von Versuchsergebnissen, und Sie sind unsicher, was Ihnen die Daten wirklich sagen können?
  • Verläuft die Planung und Auswertung Ihrer Versuchsreihen nicht immer optimal? 
  • Spüren Sie den Druck schrumpfender Budgets, dass Sie mit weniger Versuchen schneller zu verwertbaren Ergebnissen kommen müssen? 
  • Erfordern die kurzen Entwicklungszyklen ein professionelleres Vorgehen bei der Planung Ihrer Versuche?

Dann ist dieser Kurs der Richtige für Sie.

Statistisch geplante Versuche erlauben es, maximale Informationen mit minimalem Aufwand zu gewinnen. Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmern fundierte Kenntnisse der DoE-Methoden zu vermitteln. Dabei starten wir mit Themen aus der klassischen Statistik, wie lineare Regression, statistische Tests, ANOVA, und wenden diese Grundlagen an, die Ideen von DoE zu verstehen. Sie sind anschliessend in der Lage, Datensätze professionell zu analysieren, sowie Design of Experiments für Ihre eigenen Aufgabenstellungen mit Erfolg einzusetzen.

Die Teilnehmer lernen nicht nur die grundlegenden Prinzipien, sondern werden das Erlernte auch direkt umsetzen. Der Kurs fokussiert sich auf Methoden und ist unabhängig von irgendwelcher Software. Trotzdem wird eine moderne Statistik-Software für die praktischen Übungen verwendet.

Für eine Anmeldung melden Sie sich bitte via Formular an.

Downloads

Kontakt

Prof. Dr. habil. Michael Schreiner

Prof. Dr. habil. Michael Schreiner
Leiter Institut für Computational Engineering, Dozent für Mathematik

+41 81 755 34 63
E-Mail