NTB-spezifische Erweiterung für Amazon's Alexa Sprachassistenten

Sprachassistenten sind weit verbreitet, da sie in jedem modernen Smartphone vorinstalliert sind. Siri, Cortana oder Google Assistant, um nur einige Beispiele zu nennen, werden 2018 noch als Spielereien oder sogar als unnötige Gimmicks angesehen, könnten aber in der Zukunft zunehmend wichtigere Funktionen übernehmen. Im Rahmen dieser NTB-internen Arbeit wurde eine Erweiterung für den Amazon-Sprachassistenten Alexa entwickelt. Nebst der Erweiterung selbst bildet auch die Beschreibung des Entwicklungsprozesses einer solchen Erweiterung einen entscheidenden Teil dieser Arbeit. Mithilfe dieser Erweiterung soll ein Nutzer die Möglichkeit erhalten, Informationen über die NTB abfragen zu können. Daher wurden unter anderem Informationen zu Mitarbeitern, Raumreservierungen, Studiengängen, Studienrichtungen und dem Menüplan der Cafeteria integriert.

Der Aufbau des Systems kann in drei Komponenten aufgeteilt werden, das Amazon Echo mit der Sprachassistentin Alexa, den Webservice von Amazon, der die Spracherkennung durchführt und zuletzt den Raspberry Pi 3, der ein Java-Servlet ausführt und die Anfragen verarbeitet.

Weitere Informationen

Datum 08.09.2018
Studiengang Informations- und Kommunikationssysteme IKS
Ingenieurinformatik
Institut INF
Typ Bachelorarbeit
Studierende Kevin-Lionel Lässer
Dozenten Prof. Dr. sc. techn. Norbert Frei
Prof. René Pawlitzek
Partner intern