Konzept Erneuerung Trockner für Polyamid Granulate

Das weltweit tätige Unternehmen EMS-CHEMIE AG hat sich auf die beiden Geschäftsbereiche Hochleistungspolymere und Spezialchemikalien spezialisiert. Um weiterhin erfolgreich im Markt zu bestehen, ist es wichtig, dass die Produktionsanlagen auf dem heutigen Stand der Technik sind. Auf dem Werkplatz Domat/Ems befinden sich fünf Trocknungsanlagen, die altersbedingt sehr störungsanfällig sind. Ziel der Bachelorarbeit war es deshalb, ein Konzept zur Erneuerung dieser Anlagen auszuarbeiten.

Dabei hiess es, sich in einem ersten Schritt das nötige Fachwissen anzueignen und darauf basierend eine Soll- / Ist-Aufnahme der Anlagen zu erstellen. Im Verlauf der Bachelorarbeit wurden verschiedene bewertete Varianten ausgearbeitet, um eine Verbesserung der Ist-Situation zu erhalten. Es wurden alle relevanten Dokumente verfasst, um bei der Geschäftsleitung einen Antrag für die Bewilligung des Projektes einzureichen.

Die Detailplanung sowie die Umsetzung des Projektes erfolgt in einem zweiten Schritt ausserhalb dieser Bachelor-Arbeit.

Weitere Informationen

Datum 16.09.2016
Studiengang Maschinenbau
Institut MNT
Typ Bachelorarbeit
Studierende Silvan Montalta
Dozenten Prof. Dr. Michael C. Wilhelm
Prof. Dr. Eugen Voit
Partner EMS-Chemie AG, Domat/Ems