Bluetooth Interface und Android-App für Spirometer

Ein bestehendes Lungen-Kapazitätsmessgerät der Firma ndd soll über die neue Bluetooth Low Energy Technologie mit einem Android Smartphone oder Tablet kommunizieren. Dieses Gerät ist unter dem Fachbegriff Spirometer bekannt. Es wurde mit einem kleinen, ansteckbaren Adapter ausgerüstet, welcher den Datenaustausch ermöglicht. Die Messwerte können auf der selbst entwickelten Android Demo App angezeigt werden.

Zur Funkübertragung wird ein Bluetooth Low Energy Modul eingesetzt, welches über einen Mikrokontroller angesteuert wird. Dieser kontrolliert auch die Kommunikation zum Spirometer. Die ermittelte Übertragungsgeschwindigkeit beträgt 1.1 kBytes/s, was für die geforderte Anwendung genügt. Um das batteriebetriebene Spirometer möglichst nicht zu belasten, ist Energieenzienz beim Kommunikations- und Funkmodul sehr wichtig. Durch den Einsatz von modernen, energiesparenden Komponenten konnte die Stromaufnahme bei aktiver Kommunikation auf ca. 3mA begrenzt werden. Mit dem entwickelten Adapter und Android App wird gezeigt, dass auch ein bestehendes Spirometer einfach mit der neuen Bluetooth Low Energy Technologie ausgerüstet werden kann.

Weitere Informationen

Datum 01.09.2014
Studiengang Ingenieurinformatik
Institut INF
Typ Bachelorarbeit
Studierende Marco Frei
Raphael Lauber
Dozenten Prof. Rolf Grun
Prof. Laszlo Arato
Partner ndd Medizintechnik AG, Zürich