Vertiefungs-Module

Die Vertiefungs-Module finden in Zürich statt. Wir empfehlen eine Auswahl aus folgenden Angeboten. Insgesamt müssen 30 ECTS belegt werden. Diese verteilen sich auf 2 Semester.

Bei den Kontextmodulen handelt es sich um Lerneinheiten, in denen theoretischer und praktischer Stoff im Rahmen von Vorlesungen, Übungen oder Praktika vermittelt wird. Diese Module finden in Buchs statt und sind beispielsweise:

Praktika 

  • Paraxiale Optik: 3 ECTS
  • Laseroptik: 3 ECTS
  • Optische Messtechnik: 3 ECTS

Weiterbildungskurse

  • Optikdesign mit Simulationssoftware ZEMAX
  • Einführung in die Koordinatenmesstechnik (CMTrain - Kurs)
  • Reinraumpraktikum