NTB Technologietag: Jungunternehmen INNOVATIV

Dieses Jahr ist der NTB-Technologietag der Innovationskraft von Kleinfirmen und Jungunternehmen gewidmet. Diese Unternehmen stellen sich in besonderer Weise der Herausforderung, neue Produkte und technologische Ideen zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. An konkreten Beispielen wird dargestellt, wie junge Unternehmen, Kleinunternehmen und Startups von den Kompetenzen und der Leistungsfähigkeit der NTB profitieren. Natürlich ist diese Informationsveranstaltung auch für bereits etablierte, grössere Unternehmen interessant. Die Begrüssung und Moderation erfolgt durch Dr. Andreas Ettemeyer, Prorektor NTB und Leiter angewandte Forschung & Entwicklung aF&E.

Abwechslungsreiches Programm

In drei Keynotes berichten Unternehmer und ein Forschungsmanager aus eigener praktischer Erfahrung, was es an Engagement und Technologie braucht, um ein Unternehmen zu gründen und auf Erfolgskurs zu bringen: • «Jedes Projekt ist ein Erfolg!» Ludwig Weibel, CEO Weibel CDS AG • «Welche Startups benötigen wir und was müssen wir dafür tun?» Mathias Hölling, Team Lead Foundation Affairs, Technopark Zürich • «Was es braucht zum Unternehmen» Marco Padrun, CTO Evatec AG Grosser Beliebtheit erfreuen sich jedes Jahr die Parallel Sessions: In je vier Kurzvorträgen zu den Themen „Sensorik“, „Disruptive Technologien“ und „Life Science & Medtech“ erhalten Besucher und Besucherinnen spannende Einblicke in Projekte der NTB.

Datum Donnerstag, 16. Juni 2016 13.30–17.30 Uhr

Ort NTB Campus Buchs

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung unter www.ntb.ch/technologietag obligatorisch.