Optik Design und Simulation

Optics Studio ist ein in der Industrie weit verbreitetes Programm für Optik-Design. Auch wir verwenden diese Software für die Analyse bestehender und für das Design und die Optimierung neu entwickelter optischer Systeme.

Abbildende Systeme (Sequential Ray Tracing)

Dieser Modus berechnet die Ausbreitung von Lichtstrahlen durch Linsen, über Spiegel und andere optische Elemente. Dabei wird jeder Lichtstrahl an einer Folge (Sequenz) von brechenden Flächen gebrochen und seine neue Ausbreitungsrichtung bis zur nächsten brechenden Fläche berechnet. ZEMAX bietet dabei eine Vielzahl von Analyse-Werkzeugen an, mit denen die Abbildungsqualität, Abbildungsfehler und alle anderen wichtigen Kenndaten eines optischen Systems bestimmt werden können. Ferner lassen sich mit der
Software Systeme auch gezielt auf bestimmte einzelne Parameter hin optimieren. 

Beleuchtungssysteme (Non-Sequential Ray Tracing)

Dieser Modus dient zur Analyse von Systemen aus dem Bereich der Beleuchtungstechnik. Im Unterschied zu obigem sequentiellen Modus gibt es hier keine feste Aufeinanderfolge (Sequenz) von Flächen, an denen ein Strahl gebrochen wird. Strahlen können jeden Teil einer Komponente treffen, und können ihn auch mehrmals treffen, wodurch Streulichteffekte usw. mit einberechnet werden und sowohl abbildende als auch nicht-abbildende Systeme modelliert werden können. In dieser Betriebsart lassen sich eigene oder vordefinierte Lichtquellen verwenden, Eigenschaften von Detektoren manipulieren oder auch CAD-Daten von Gehäusen, Linsenfassungen, Reflektoren etc. aus anderen Programmen einbinden (blaue Bauteile in Grafik 2).

Praktische Erfahrungen mit beiden Betriebsarten haben gezeigt, dass die Übereinstimmung von Simulation und realem Verhalten eines optischen Systems, das nach Vorgaben der Simulation hergestellt wurde, ausserordentlich gut ist.

In Kombination mit unserem gut ausgestatteten Optiklabor können wir flexibel agieren und unterschiedlichste Fragestellungen lösen.

Für Interessierte führen wir auch Einführungskurse zur Bedienung von ZEMAX durch.

Termine auf Anfrage.