Optischer Spektrumanalysator

Unser optischer Spektrumanalysator kann beispielsweise für die Analyse eines Telekomunnikationssignals in Lichtwellenleitern, der spektralen Analyse von Absorptionslinien in Gasen oder zur Messung des Emissionsspektrums von Lichtquellen eingesetzt werden. Das Gerät nimmt ein Spektrum bassierend auf der Fourier-Anaylse eines scannenden Michelson-Inteferometers auf, wodurch eine kurze Messzeit bei sehr hoher Genauigkeit erreicht wird. Die Lichteinkopplung erfolgt über einen  Glasfaseranschluss.

Modell: THORLABS OSA 201

Wellenlängenbereich:350 ... 1100 nm
Auflösung:ca. 0.2 pm
max. Eingangsleistung:10mW
Optischer Anschluss: FC/PC Connector