Elektronik / Regelungstechnik

Kurzbeschreibung

Viele technische Lösungen wären ohne die oft im Hintergrund arbeitende Regelungstechnik nicht möglich. Ganz gleich ob es z.B. um Positionierungen in Fertigungsstrassen, Fahrerassistenzsysteme, das genaue Verfolgen von Trajektorien in der Robotik oder bei Flugbahnen, das automatisierte Fahren eines Kraftwerks  oder um Dosierungen oder Rezepturen in der Verfahrenstechnik oder Arzneimittelindustrie geht: Überall dort ist Regelungstechnik im Rahmen automatisierter Anlagen „at work“ – unauffällig und zuverlässig. 

Infrastruktur

An der NTB haben wir verschiedenes Equipment (Software und Hardware), um das dynamische Verhalten einer Regelung zunächst zu simulieren und diese dann in einem zweiten Schritt elektronisch aufzubauen und zu testen, sei es als stand-alone-Lösung oder auch in Form eines Regelalgorithmus, der auf einem Mikrocontroller abläuft. 

Beschreibung

Eine gute Idee ist der Anfang – diese muss aber auch technisch umgesetzt werden. Hier bietet eine Maturaarbeit ganz hervorragende Möglichkeiten. Gern unterstützen unser Team von Mitarbeitern und ich selbst Sie dabei mit technischem Know-how im Bereich Elektronik und/oder Regelungstechnik. Dies kann auch eine Teilaufgabe in einer Maturaarbeit sein, wo ein regelungstechnisches Problem wesentlich für die Funktion der Gesamtlösung ist. Sprechen Sie mich an – die Mailbox ist nur einen Mausklick entfernt.